queller Bau-GmbH - Logo

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!
036742 / 624 75

Queller Bau-GmbH
Ihr professioneller Ansprechpartner für den Spezialtiefbau


Unser Unternehmen wurde Anfang 1992 in der Gemeinde Uhlstädt gegründet. Schwerpunkt der ersten Jahre waren Leitungsbau für die regional ansässigen Ver- und Entsorgungsunternehmen. Im Unternehmen waren anfänglich 10 Personen beschäftigt.

1994 erfolgte der Umzug in den Ortsteil Niederkrossen. Hier konnte eine größere gewerbliche Immobilie für die Bedürfnisse des Unternehmens umgebaut und saniert werden.

Schon Mitte der 90-ziger Jahre wurde die Ausrichtung in den Spezialtiefbau begonnen, anfangs vor allem in Stahlrohrvortrieb, schnell gefolgt von Spundwandverbau, Wasserbau und Geotechnik, speziell der Ankertechnik.

Als ein erster Höhepunkt wurde 1999 mit der schlüsselfertigen Errichtung einer Wasserkraftanlage mit 600 KW im Auftrag der Gemeinde Uhlstädt begonnen, die im Jahr 2000 fertiggestellt wurde.

Inzwischen decken wir folgende Gewerke deutschlandweit ab:

  • Mikropfähle, Zuganker und Verpresspfähle bis 1386 kN charakt. Tragfähigkeit, Erdnägel
  • Spundwand- und Trägerbohlenverbau, rückverankerte Spritzbetonschalen
  • Spritzbeton, Betonsanierung nach ZTV-Ing.
  • Gebäudeunterfangungen
  • Arbeiten im Denkmalgeschützten Bereich in Kombination geotechnischer Problemlösungen
  • Wasserbau, Stauanlagen, Hochwasserschutzanlagen, Renaturierung von Gewässern
  • Bau von Wasserkraftanlagen (auch schlüsselfertig)
  • Bau von Fischaufstiegshilfen und Fischaufstiegsanlagen
  • Erdbau, Leitungsbau, Kanalbau
  • Stahlrohrvortrieb bis DN 2000
  • Stahlbau für eigene Projekte
  • Planungsleistungen inkusive Erstellung prüffähiger Statiken im eigenen Haus


Es wird ständig hoher Wert auf Weiterbildung und Qualifikation der gesamten Belegschaft gelegt.

So besitzen unsere Mitarbeiter u. a. folgende Qualifikationen:

  • Verarbeitung von Beton mit besonderen Eigenschaften B2
  • Schweißen von PE-Werkstoffen
  • Schweißen und Trennschneiden von Stahlwerkstoffen, Blech und Rohr
  • Sachkundigenschein für Baustellenabsicherung
  • Düsenführerschein für Spritzbeton und Betonsanierung
  • Herstellen von Zug- und Druckpfählen nach dem ISCHEBECK-Prinzip
  • Isolierung und Sperrung von Bauwerken nach DIN 18195
  • Betonsanierung nach ZTV-Ing, SIVV Qualifiziert

Im Unternehmen sind 16 Vollzeitkräfte beschäftigt, davon 4 Diplom-Ingenieure, 1 Meister und 11 qualifizierte Facharbeiter.

Wir verfügen über eine komplette, umfangreiche Ausrüstung für alle angebotenen Gewerke. Die Ausrüstung wird durch eigenes Personal in unserer modernen Werkstatt gewartet. Spezialausrüstung für den Eigenbedarf wird zunehmen selbst konstruiert und gefertigt, sodass neben dem Stahlbau auch Maschinenbau an Bedeutung gewinnt.